PRO-BAHNHOF-DATTELN

Initiative für die Wiedereröffnung des Bahnhofs in Datteln Meckinghoven

Pro Bahnhof Datteln - für die Wiedereröffnung des Dattelner Bahnhofs!

Seit 1905 rollen in Datteln über die Bahnlinie Hamm-Osterfeld Züge. 1985 wurde der Personenverkehr eingestellt und der Bahnhof in Datteln Meckinghoven geschlossen. Der Bahnhof ist zwar schon langem geschlossen (und wird heute von einem Tochterunternehmen der Arbeiterwohlfahrt genutzt), doch das Gleisnetz gibt es noch immer. Gestiegenes Umweltbewusstsein und überlastete Straßen haben das Thema wieder stärker in den Fokus gerückt. Schon seit 2015 setzt sich die CDU Datteln für die Wiedereröffnung des Bahnhofs ein. Nach den erfolgreichen Bürgerversammlungen der CDU Meckinghoven zum Thema "Gewerbepark Meckinghoven" (ehemaliges Ruhrzink-Gelände) in denen große Fortschritte erziehlt werden konnten, will sich ein Bündnis aus interessierten Bürgern, der CDU sowie Ihrer Jugendorganisation JU nun für die Wiedereröffnung unseres Bahnhofs stark machen!



Einige Vorteile eines Bahnhofs in Datteln:

Sie haben Interesse an unserem Konzept?
Besuchen Sie unsere Bürgerversammlung am 18.08.2017.
Mehr Informationen HIER!